Logo_selbstfürsorge_transparent Kopie 3.

 Hilfe 

beim Beziehung(s)leben!

 

SELBSTFÜRSORGEPRAXIS

Seminare Fachkräfte.jpg

Workshops & Seminare für Fachkräfte aus Bildung, Pflege, Sozial- und Gesundheitswesen 

Menschen, die mit Menschen arbeiten, profitieren am meisten von meinen Seminaren und Workshops. Vor allem MultiplikatorInnen aus den Berufsfeldern der Lebens- und SozialberaterInnen, Coaches, AltenpflegerInnen, Pflegepersonal, TherapeutInnen, PsychologInnen, PädagogInnen, TrainerInnen und Personen, die im psychosozialen Bereich tätig sind, finden in meinen Vorträgen nützliche Impulse für ihr Berufsfeld.

Fachpersonal, welches täglich mit den Gefühlen und den Befindlichkeiten der Anderen, aber auch mit ihren eigenen Gefühlen, konfrontiert ist, braucht gut balancierte Gesundheit, in der sowohl Engagement als auch Regeneration einen festen Platz haben sollten.

 

Als TeilnehmerIn werden Sie durch abwechslungsreiche Methoden sowie theoretischen Input ergänzt und mit praktischen Übungen zu kluger Selbstfürsorge und bewussterer Körperwahrnehmung angeregt. Damit Gesundheit, Wohlbefinden, Kontaktfreude und Professionalität, beruflich und privat für Sie zur Kraftquelle werden. 

Bildungseinrichtungen, Vereine und Institutionen können meine Seminare für ihre MitarbeiterInnen und Fachkräfte buchen. Privatpersonen, die sich selbst weiterbilden möchten, können mein Fachkräfteangebot ebenso nutzen.

Feedback

Mag, Ulrike Wasner

Psychologin

Vielen herzlichen Dank für alles, was du uns in dieser Zeit in deiner besonderen Art zukommen hast lassen!

Für mich war es eine große Bereicherung.

 

Du hast es geschafft, in einer sehr herzlichen und klaren Weise tiefgehendes Wissen in Theorie und Praxis zu vermitteln und dabei sowohl für einen strukturierten Ablauf als auch für flexible Freiräume zu sorgen!

Ich bin dir für die Vibrationsübungen sehr dankbar, die ich jeden Tag mache und dabei immer mehr loslassen darf! Ein wertvoller Beitrag zum Entwickeln!

Verein Frauennetzwerk3, Ried

Leiterin Eva Kapsammer

 

Als Veranstalter freuen wir uns, dass wir eine äußerst aufschlussreiche und ganzheitlich lohnende Fortbildung  anbieten konnten! Nachdem kürzlich der letzte Teil stattgefunden hatte, resümierte eine zufriedene Teilnehmerin:  „Selbstfürsorge ist für mich jetzt nicht mehr nur ein Wort, sondern gelebter Alltag!“ Und damit war sie nicht allein.

Das Zusammenspiel von fachlichen Inputs und effektiven Übungen sorgte für qualitätsvolle Erfahrungen. Auch wir – das Frauennetzwerk3 – sind dankbar für die gute Arbeit und freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte! Von Herzen alles Gute für die wertvolle Tätigkeit.